Have any Questions? +01 123 444 555

STUDIENKREIS-TERRORISMUSFORSCHUNG

#stutfo

www.terrorismusforschung.eu  |  info@terrorismusforschung.eu
 

KURZ NOTIERT
FOLGEN SIE UNS AUF TWITTER

TERRORISMUSBEKÄMPFUNG

TERRORANSCHLÄGE

Anschlag in Brüssel verhindert

Am Brüsseler Hauptbahnhof kam es zu einer Explosion, als ein Attentäter einen Sprengstoffgürtel detonierte. Der Grand Place sowie der Hauptbahnhof wurden evakuiert, der Verkehr der Metrolinien 1 und 5 wurde aus Sicherheitsgründen eingestellt. Sicherheitskräfte schossen einen Verdächtigen nieder, der kurz zuvor eine kleinere Explosion ausgelöst haben soll.

TERRORORGANISATIONEN

TERRORISMUS UND MEDIEN

TERRORISMUS UND WIRTSCHAFT

Wirtschaft trotzt dem Terror

Die Untersuchungen haben gezeigt, dass sich die Wirt­schaft entgegen der Annahme ins­ge­samt als weit­ge­hend im­mun gegenüber Terroranschlägen zeigt.

TERRORANSCHLÄGE 2017

Wir verwenden bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Indem Sie unsere Webseite benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu. Mehr zum Thema
OK!